Magazin

Die wichtigsten Fakten zum Thema Schweinegrippe

(18.6.2009) Die Symptome der Schweinegrippe sind Vergleichbar denen der normalen Grippe. Nach der sogenannten Falldefinition der Grippe vom Typ A-H1N1 muss auftretendes Fieber jedoch einmal höher ausfallen. Zusätzlich kommen Symptome einer sehr akuten Atemwegsinfektion hinzu, die von den Medizinern als Schnupfen, Halsschmerzen oder Dyspnoe bezeichnet werden. Weiterlesen

Das Mutterschaftsgeld

Mutterschaftsgeld

Alle Angelegenheiten rund um den Mutterschutz und somit auch des Mutterschaftsgeldes sind im Mutterschutzgesetz, kurz MuSchG, geregelt. Die darin enthaltenen gesetzlichen Bestimmungen bilden einen Schutzrahmen für schwangere Frauen. Im Vordergrund steht der Schutz von Arbeitsverhältnissen ab Beginn der Schwangerschaft bis 4 Monate nach der Geburt bzw. bis zum Ablauf der Elternzeit.
Das Mutterschutzgesetz berücksichtigt grundsätzlich das Wohlwollen aller werdenden Mütter. Die Möglichkeit Mutterschaftsgeld, welches in dieser Gesetzmäßigkeit begründet liegt, zu erhalten, schließt nur Frauen ein, die in einem Arbeitsverhältnis stehen, d.h. Vollzeitbeschäftigte ebenso wie Teilzeitbeschäftigte, geringfügig Beschäftigte, Hausangestellte, Heimarbeiterinnen und Auszubildende, wenn das Ausbildungsverhältnis auf einem Arbeitsvertrag beruht, und als einzigste Ausnahme Arbeitslosengeld I-Empfängerinnen Weiterlesen

elektronische Gesundheitskarte

Gesundheit

Die elektronische Gesundheitskarte

In Zukunft soll die elektronische Gesundheitskarte (eGK) in Deutschland die Krankenversicherungskarte ersetzen. Sie soll dann die Übermittlung der Daten zwischen Ärzten, Krankenkassen, Apotheken und Patienten vor allem kostengünstiger ausführen und zudem vereinfachen und beschleunigen. Weiterlesen

Pflegeversicherung - Was erwartet mich eigentlich?

Welche Leistungen werden eigentlich durch die Pflegeversichrung gedeckt? Was erhalte ich von der Pflegeversicherung? Die Pflegeversicherung trat erstmals im Jahr 1995 in Kraft. Bereits zum Start deckte Sie nicht alle Kosten für die Pflege Hilfsbedürftiger ab. Die Pflegeversicherung ist daher lediglich als Teilkasko-Versicherung zu verstehen. Ein Platz in einem Pflegeheim kann leicht mit 3000 bis 4000 Euro zu buche schlagen. Für die Häusliche Pflege sind die Kosten häufig sogar noch höher. Für eine Rund-um-die Uhr Betreuung sind häufig 5000 Euro im Monat fällig. In Ihrer höchsten Stufe (Pflegestufe 3) werden zur Zeit aber nur 1432 Euro im Höchstfall gezahlt. Ab dem Jahr 2012 soll dieser Betrag höchstens auf 1550 Euro angehoben werden - bei steigenden Kosten im Pflegesystem. Da bei einer Unterfinanzierung die Sozialhilfe greift, muß teilweise der Staat einspringen. Die Sozialämter holen sich aber häufig das Geld aus Reserven der Nachkommen zurück. Ein unseeliger Kreislauf, da die Kinder dann weniger Geld für ihre eigene Altersvorsorge zurücklegen können.
mehr...

Gesundheitsreform 2007

Eine neue Gesundheitsversicherung für über 80 Millionen Deutsche ist das große Ziel der Gesundheitsreform, die 2007 mit dem Gesetz zur Stärkung des Wettbewerbs zwischen den gesetzlichen Krankenversicherungen begann. In den Jahren 2008, 2009, und 2011 werden nach und nach neue Regelungen eingeführt, so dass davon auszugehen ist, dass die Reform der deutschen Gesundheit in vier Jahren abgeschlossen sein wird. Was sich außer der Umbenennung der Kranken- in die Gesundheitsversicherung noch ändern wird, erfahren Sie auf med-kolleg.de.
mehr...

Mundgesundheitsstudie 2007: Parodontale Erkrankungen in Deutschland nehmen zu

Parodontitis

Rund zwölf Millionen Bundesbürger leiden aktuell an einer schweren Form von Parodontitis. Entzündungen des Zahnhalteapparates nehmen in Deutschland deutlich zu. Nach der aktuellen Deutschen Mundgesundheitsstudie sind davon vor allem Erwachsene und Senioren betroffen.
mehr...

Gesundheitsstadt Dubai - Dubai Health Care City (DHCC)

Dubai Health Care City

Der Medizin-Markt im Mittleren Osten boomt. Grund dafür ist unter anderem die Tatsache, dass der millionenschwere Gesundheits-Tourismus von den Golf-Staaten nach Europa reduziert werden soll. In der Vergangenheit kamen teilweise millionenschwere Araber nach Deutschland, um sich hier Operationen mit anschließender Rehabilitation zu unterziehen. Dabei ist gerade Dubai eine Region mit einem gigantischem Bevölkerungswachstum.
mehr...

Sonnendusche: Gesunde Bräune auch im Winter

Sonnendusche

Das Ei des Kolumbus scheinen die neuen UV-Freien Sonnenduschen zu sein. Hierbei wird durch eine dermatologisch getestete Bräunungslotion die Bräunung erzielt. Der optimale Bräunungseffekt tritt wenige Stunden nach dem Besprühungsvorgang ein und hält ca. 1 Woche vor.

mehr...

 

Anti-Aging mit Zertifikat

Orientierungshilfe für Beauty-, Anti-Aging-und Wellness-Angebote bietet die Deutsche Dermatologische Akademie (DDA). Die Akademie hat Zertifikate für die "Dermatologische Lasertherapie" und für die "Medizinisch-Dermatologische Kosmetologie" entwickelt.
mehr...

Fettabsaugen

Ziel beim Fettabsaugen ist es, durch Absaugung lokaler Fettpolster eine Angleichung der Körperkonturen an umliegende Körperstrukturen zu erreichen. Da die Fettzellen beim Fettabsaugen entfernt werden, können sich im behandelten Areal keine neuen Fettpolster mehr bilden.
mehr...

Sauna und Wellness

Sauna

Der Saunagang kann sich sowohl auf Körper als auch Seele positiv auswirken. So berichten regelmäßige Saunagänger, das ganze Leben lang schnupfenfrei zu sein. Das Saunabad ist ein gesundheitsförderndes und entspannendes Heißluftbad, in dem Überwärmung und Abkühlung miteinander abwechseln.

mehr...

 

Umweltbelastung in Arztpraxen

Arztpraxis / Arztpraxen

Gesundheitliche Probleme bei medizinischem Personal in Arztpraxen und Krankenhäusern nehmen stetig zu. Ein Grund dürfte steigendes Patientenaufkommen, vorgegebene Budgetverantwortung und daraus resultierend einach zunehmender Stress sein.
mehr...

Ratgeber Diät

Es zeigen sich die ersten Sonnenstrahlen und es wird Zeit, sich aus der dicken Winterkleidung zu schälen. Jedoch macht sich an einigen Stellen des Körpers der Winterspeck schonungslos bemerkbar. Mit einer Diät sollen nun die Pfunde purzeln.
mehr...




Weitere Artikel im Gesundheitsmagazin 1 2 3 4 5

» Weiterlesen im Gesundheitsmagazin: Alternativmedizin, TCM, Magnetfeldtherapie, Frühjahrsmüdigkeit, Auslandskrankenversicherung und weitere Artikel