Lexikon Medizin

Suche im Medizinlexikon


A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Medizin-Lexikon Buchstabe s

Sakroiliitis: Unter Sakroiliitis versteht man eine entzündliche Veränderung der unteren Wirbelsäule (geneuer des Kreuz-/Darmbein)
Salpingektomie: Operative Entfernung eines Eileiters (Tube)
Salpingitis: Entzündung eines Eileiters (Tube), manchmal als Folge einer Entzündung der Gebärmutter (Endometritis) ...
Sauna: Das Saunabad ist ein gesundheitsförderndes und entspannendes Heißluftbad, in dem Überwärmung und Abkühlung miteinander abwechseln ...
Schnellender Finger und Schnellender Daumen: Nach einem anfänglichen Festhaken springt der Finger dann förmlich in die Streckposition ...
Screening: Zeit- und kostengünstige Reihenuntersuchung
Sectio caesarea: Kaiserschnitt ...
SFHG: Schwangeren- und Familienhilfegesetz
SGB V: Sozialgesetzbuch, 5 ...
Skelett: Das Skelett ist in der Biologie ein Körperbestandteil, der die Stützstruktur des Organismus bildet ...
Sklerose: Gewebsschädigung als Folge von chronischen Entzündungen, Durchblutungsstörungen oder degenerativen Prozessen ...
Skrotum: Hodensack
Sonographie: Ultraschalldiagnostik ...
Sonographie: Ultraschall
Soor: Pilzerkrankung (siehe auch Mykose) ...
Spekulum: Instrument, das zur Untersuchung in die Scheide eingeführt wird
Spermiogramm: Bestimmung der Samenqualität
Spermium: männliche Samenzelle
Sphinkter: Schließmuskel
Sprue: Glutenunverträglichkeit
STD: Sexuell übertragbare Krankheiten
Sterilisation: Operation zur endgültigen Empfängnisverhütung ...
Sterilität: Unfruchtbarkeit
Striae: Streifen in der Haut, meistens am Bauch, an den Hüften und den Brüsten ...
Subileus: Verschluss des Dünn- oder Dickdarms ...
Sulcus-ulnaris-Syndrom: Beim Sulcus-ulnaris-Syndrom (SUS) handelt es sich um eine Kompression des N ...
Suppositorium: Zäpfchen
Symphyse: Knorpelverbindung der beiden Schambeine
Symptom: Zeichen einer Krankheit, z ...

Medizin- und Gesundheitsportal Med-Kolleg - Medizinlexikon

Achtung Die Website und das Medizinlexikon können Ihnen nur einen allgemeinen Überblick und medizinische Orientierungshilfe sein. Allgemeine Medizin-Informationen zu können Ihren Arzt nicht ersetzen, da nur er die individuelle Situation Ihrer Gesundheit beurteilen kann.