Aktuell im Presseticker

Nachrichten Medizin und Gesundheit

Ehemaliger Direktor der WHO: eZigaretten retten Leben

Seevetal : In einem aktuellen Artikel des renommierten englischen Magazins "The Spectator" wird die Bedeutung der eZigarette für die Weltgesundheit analysiert. Autor des Artikels ist Derek Yach, ehemaliger Direktor und Gründer der Framework Convention on Tobacco Control der WHO (FCTC). In seinen profunden Einschätzungen misst Yach der eZigarette einen beachtlichen Stellenwert in der Bekämpfung der durch den Tabakkonsum verursachten... Weiterlesen

Neue Hoffnung für Bluthochdruck-Patienten: Ultraschall-Therapie für Patienten, denen Medikamente nicht helfen / Patienten können sich jetzt für die Behandlung im Rahmen einer Studie melden

Unter welchen Bedingungen kann Bluthochdruck künftig rein äußerlich mit Ultraschall behandelt werden? Eine wichtige Frage für Patienten, bei... Weiterlesen

Mindestlohnkommission nimmt Arbeit auf

Berlin : Am 27. Februar 2015 traf sich die neunköpfige Mindestlohnkommission zu ihrer konstituierenden Sitzung in der Bundesanstalt für... Weiterlesen

Deutsche Interessengemeinschaft Phenylketonurie (DIG PKU) feiert 40-jähriges Bestehen (FOTO)

Berlin : Mit einem Festbankett für 70 geladene Gäste feierte am Donnerstag die Deutsche Interessengemeinschaft Phenylketonurie (PKU) und... Weiterlesen

Vectorious Medical Technologies schließt Finanzierungsvorhaben über 5 Mio. USD ab

Tel-aviv, Israel - - Unternehmen baut sein bahnbrechendes Überwachungssystem für kongestive Herzinsuffizienz (CHF) in seiner ersten... Weiterlesen

Aus unserem Magazin:

Implantologie

Wer sich für Implantate entscheidet, setzt auf eine stabilee und ästhetisch anspruchsvolle Alternative zu herkömmlichem Zahnersatz. Neue Materialien bieten der modernen Implantologie immer mehr Möglichkeiten. Weiterlesen...

Special Beauty und Wellness

Wellness umfasst den Bereich der bewussten Ernährung, die bewusste Bewegung und das mentale Wohlbefinden. Zum Special Ratgeber Wellness

Frischzellentherapie

Aus unserem Magazin:

Frischzellentherapie

Mithilfe der Frischzellentherapie, die der Genfer Arzt Paul Niehans in den 30-iger Jahren des vergangenen Jahrhunderts eingeführt hat, werden dem menschlichen Organismus tierische Zellen injiziert, um ihn zu verjüngen. Die Frischzellentherapie ist jedoch aufgrund der fehlenden Beweise für die Wirksamkeit nicht von der Schulmedizin anerkannt.
Weiterlesen...

Sozialverband: Keine Mehrbelastung für Krankenversicherte - Arbeitgeber in die Pflicht nehmen (FOTO)

SoVD-Position Hintergrund http://ots.de/sq2fk Berlin : Zur Prognose flächendeckend steigender Zusatzbeiträge erklärt... Weiterlesen

Til Schweiger wagt sich an Alzheimer / "Alles gut recherchiert und sehr gewissenhaft umgesetzt"

Baierbrunn : Zu Weihnachten kommt ein neuer Film von Til Schweiger in die Kinos: "Honig im Kopf". Es geht um das Thema Alzheimer. Eine Hauptrolle... Weiterlesen

Die Mandeln bleiben drin / Warum entzündete Mandeln heute viel seltener als früher operiert werden

Baierbrunn : "Die Mandeln müssen raus." Das sagten HNO-Ärzte früher deutlich öfter als heute. Der Hauptgrund ist die Erkenntnis, dass die Mandeln... Weiterlesen

   © 2003-2015 Med-Kolleg - med-kolleg.de - Aktuelle Nachrichten aus Medizin und Gesundheit. News aus dem Presseticker.