SciFinders neues SciPlanner(TM)-Tool

News vom 19.04.2011 - 00:34 Uhr:

SciFinders neues SciPlanner(TM)-Tool eröffnet Chemikern neue Wege der Forschungsplanung

Columbus, Ohio - Chemical Abstracts Service (CAS), der weltweit führende Informationsanbieter im Bereich Chemie, führte heute wichtige Erweiterungen seines SciFinder(R)-Such-Tools ein. Eine der neuen Funktionen ist der SciPlanner(TM), ein bahnbrechender interaktiver Arbeitsplatz, der es Wissenschaftlern ermöglicht, Syntheseoptionen schneller sowie die besten Suchwege und -ansätz zu erkennen.

Um die Multimediaanlagen zu dieser Pressemitteilung zu sehen, gehen Sie bitte auf http://www.prnewswire.com/news-releases/scifinder s-new-sciplanner-tool-provides-chemists-new-ways-to-plan-their-resear ch-120062924.html

SciPlanner ermöglicht es den Nutzern, angepasste Reaktionswege zu entwickeln sowie SciFinder-Ergebnisse zu organisieren und zu verwalten, wie es ihnen am sinnvollsten erscheint. Die Nutzer können Reaktionen, Experimentmethoden, Substanzen und Referenzen aus verschiedenen Dokumenten integrieren. Das neue Tool erlaubt es Forschern:

- Zum ersten Mal vollständige Reaktionswege aus individuellen Reaktionen aus verschiedenen Veröffentlichungen, die in der CAS- Datenbank aufgenommen wurden, schaffen zu können. - Die bevorzugten Reaktionsstrategien an einem einzigen Ort visualisieren und zusammenfassen und diese mit Referenzen, Strukturen, Reaktionen und Substanzen kombinieren zu können. - Berichte schreiben zu können, um spezifische Reaktionswege zur Verwendung, Verbreitung und Präsentation mit Kollegen teilen zu können.

Zudem verfügt der SciFinder nun über weitere nützliche Eigenschaften, die es dem Nutzer ermöglichen:

- Referenzantworten nach der Anzahl der Zitate zu sortieren, um einflussreiche Autoren, Forschungskonzepte und potentielle Kollaborationspartner ausfindig zu machen. - ISIS/Draw-Strukturen direkt in den SciFinder-Structure-Drawing- Editor zu kopieren/einzufügen, um Zeit zu sparen. - Suchen auf Artikel, die in Medline-Referenzen zitiert werden, zu erweitern, mit zusätzlichen Zitatangaben zu Medline-Dokumenten.

"Der SciPlanner bringt die Suche und Forschung auf ein neues Level", so Christine McCue, Vice President of Marketing bei CAS. "Er ermöglicht es Wissenschaftlern, den zuverlässigen Inhalt von CAS wirksamer einzusetzen, indem sie Suchergebnisse so organisieren können, dass diese ihnen bei der Entwicklung neuer Wege und dem schnelleren Treffen von Entscheidungen behilflich sein können."

Zugehörige Links

SciFinder - Wesentlicher Inhalt. Nachgewiesene Ergebnisse. (http://www.cas.org/products/scifindr/index.html)

Informationen zu SciFinder

SciFinder(R) ist das marktführende Suchinstrument für Chemiker und Forscher, das die wichtigsten Informationen und verlässlichsten Resultate liefert, die Wissenschaftler bei ihrer Arbeit zur Produktivitätssteigerung und für neue Fortschritte benötigen. Die leicht verständliche und preisgekrönte Anwendung bietet direkten Zugang zu weitaus mehr Referenzen als jeder andere wissenschaftliche Suchdienst und eine umfassende Informationssammlung im Bereich Chemie, darunter auch zur Datenbank CAS REGISTRY(SM), die unter den Informationssammlungen zu chemischen Substanzen als Goldstandard gilt. Fortune-500-Unternehmen, über 1.800 Universitäten und wichtige öffentliche Einrichtungen nutzen weltweit SciFinder, F&E-Initiativen zu unterstützen und Innovation voranzutreiben.

Informationen zu CAS

Chemical Abstracts Service (CAS), eine Unterabteilung der American Chemical Society, ist die weltweit führend Informationsquelle auf dem Gebiet der Chemie. Die Pflege und Qualitätskontrolle der CAS-Datenbanken, die von Chemie- und Pharmaunternehmen, Universitäten, Behörden und Patentbüros weltweit als massgeblich angesehen werden, erfolgt durch Wissenschaftler des CAS. CAS verbindet diese Datenbanken mit hochmodernen Such- und Analysetechnologien (SciFinder(R)-, STN(R)- und Science IP(R)-Produkte und -Dienstleistungen) und stellt so der wissenschaftlichen Forschung die aktuellste, vollständigste, am stärksten vernetzte sichere digitale Informationsumgebung zur Verfügung. Unter http://www.cas.org erfahren Sie mehr.

Kontakt: Bob Sadowski, +1-614-447-3661, cas-pr@CAS.org

Statistik: Dieser Artikel besteht aus 544 Wörtern und 4243 Zeichen.

Weitere / vorherige Artikel:


Noch nicht bewertet

Bewerten Sie den Artikel "SciFinders neues SciPlanner(TM)-Tool eröffnet Chemikern neue Wege der ...."




Empfehlen und folgen:


Med-Kolleg bei Twitter












Den Beitrag "SciFinders neues SciPlanner(TM)-Tool eröffnet Chemikern neue Wege der ...." mit Facebook Kommentieren

   © 2003-2013 Med-Kolleg - med-kolleg.de / Chemical Abstracts Service / na presseportal