NICE gibt aktualiserte Richtlinie für

News vom 27.11.2011 - 10:03 Uhr:

NICE gibt aktualiserte Richtlinie für MR-gesteuerten fokussierten Ultraschall für Gebärmutterfibroide heraus

Tirat Carmel, Israel, November 27 -

- Nachweise reichen aus, um die Nutzung dieses Verfahrens unter normalen Arrangements zu unterstützen

InSightec Ltd hat bekannt gegeben, dass das staatliche Institut für Gesundheit und herausragende klinische Leistungen NICE (National Institute for Health and Clinical Excellence) des NHS im Vereinigten Königreich neue, begünstigende Richtlinien für die Behandlung von Gebärmutterfibroiden mit MR-gesteuertem, fokussiertem Ultraschall herausgegeben hat. Die neuen Richtlinien stellen fest, dass die vorhandenen Nachweise zur Wirksamkeit der MRI-gesteuerten (MRI = Magnetresonanzbildgebung) transkutanen fokussierten Ultraschallbehandlung von Gebärmutterfibroiden und die Sicherheitsnachweise adäquat sind, um die Nutzung dieses Verfahrens unter normalen Arrangements zu unterstützen.

Im Rahmen des Auswertungsprozesses für interventionelle Verfahren hat der Ausschuss Dutzende von fachmännisch begutachteten Unterlagen geprüft, die über mehr als Tausend Patientinnen berichten, die mit dem ExAblate-System behandelt worden sind.

Die Expertenberater führten wichtige Wirkungserfolge an, wie etwa Lebensqualität, Nachlassen der Symptome, Vermeidung weiterer Operationen und anschliessende Fruchtbarkeit. NICE trug das Argument vor, dass dem Ausschuss mitgeteilt worden war, dass viele Frauen mit symptomatischen Fibroiden invasivere Eingriffe vermeiden möchten, auch wenn diese Entscheidung eine höhere Wahrscheinlichkeit in sich trägt, dass weitere Behandlungen nötig sein dürften. Manche Frauen wählen dieses Verfahren, um sich ihre Fruchtbarkeit zu bewahren.

"Wir freuen uns sehr über diese Nachricht, welche die Wichtigkeit von MR-gesteuertem fokussiertem Ultraschall als nicht-invasive, gebärmutterbewahrende Behandlungmöglichkeit für Frauen anerkennt", meinte Dr. Kobi Vortman, President und CEO von InSightec Ltd. "NICE geniesst weltweites Ansehen und diese neuen Richtlinien dürften helfen, diese bahnbrechende, nicht-invasive Technologie für ambulante Behandlung bei Frauen und ihren Ärzten auf der ganzen Welt bekannter zu machen."

Die neuen Richtlinien (IPG413) ersetzen die vorherigen, im Jahr 2007 herausgegebenen Richtlinien (IPG231).

Über InSightec

InSightec Ltd. ist ein privates Unternehmen, das sich im Eigentum von Elbit Imaging, General Electric, MediTech Advisors, LLC und Mitarbeitern befindet. Es wurde 1999 gegründet, um eine bahnbrechende MR-gesteuerte, fokussierte Ultraschalltechnologie zu entwickeln und diese in den Operationssaal der nächsten Generation umzuwandeln. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Haifa, Israel, beschäftigt mehr als 130 Mitarbeiter und hat über 150 Millionen US-Dollar in Forschung, Entwicklung und klinische Prüfung investiert. Seine US-amerikanische Zentrale befindet sich in Dallas, Texas. ExAblate wurde mit mehreren Auszeichnungen für Innovation und für sein Potential, der Menschheit zu helfen, gewürdigt, unter anderem 2004 mit den Auszeichnungen für technologische Innovation des Wall Street Journal - Bronzemedaille und zweiter Platz - sowie mit dem grossen IST-Preis von 2004 für Innovation und das Potential eines Nutzens für die Menschheit, der von der Europäischen Union vergeben wurde. Das Time Magazine führte ExAblate unlängst unter den 50 besten Erfindungen an.

Medienkontakt: Lynn Golumbic +1-866-645-6663 x0 x309 +972(4)813-1309 lynng@insightec.com

Kontakt: .

Statistik: Dieser Artikel besteht aus 458 Wörtern und 3492 Zeichen.

Weitere / vorherige Artikel:


Artikel NICE gibt aktualiserte Richtlinie für MR-gesteuerten fokussierten ....

Bewerten Sie den Artikel Artikel NICE gibt aktualiserte Richtlinie für MR-gesteuerten fokussierten ....


RateRateRateRateRateRate - Bewertet: 3 auf der Skala 0 bis 5. Dies entspricht einer prozentualen Bewertung von 60% bei 1 abgegebenen Stimmen.


Empfehlen und folgen:


Med-Kolleg bei Twitter












Den Beitrag "NICE gibt aktualiserte Richtlinie für MR-gesteuerten fokussierten ...." mit Facebook Kommentieren

   © 2003-2013 Med-Kolleg - med-kolleg.de / InSightec / na presseportal