Gefährdete Nachtwanderer / Wovon

News vom 05.12.2011 - 04:15 Uhr:

Gefährdete Nachtwanderer / Wovon Schlafwandler bedroht sind und wie man vorbeugen kann

Baierbrunn : Etwa jedes fünfte Kind, aber nur drei bis vier Prozent der Erwachsenen wandeln gelegentlich im Schlaf. Wie es dazu kommt und warum Schlafwandler sich gut koordiniert bewegen können, ist nicht bekannt. Meistens gehen die nächtlichen Ausflüge glimpflich aus. Es kann aber durchaus auch gefährlich werden, etwa wenn jemand dabei auf die Straße läuft. Deshalb wird geraten, gegebenenfalls Fenster und Türen zu sichern und am besten nachts das Schlafzimmer abzusperren. "Schlafwandler haben oft die Tendenz, zu Lichtquellen zu gehen", sagt Professor Ingo Fietze, Leiter des Schlafmedizinischen Zentrums der Berliner Charité in der "Apotheken Umschau". Deshalb sollte ein Betroffener nur in seinem Schlafzimmer Licht sehen können. Treffen Angehörige einen aktiven Nachtwandler, dürfen sie ihn entgegen häufig gehörten Warnungen durchaus wecken - wenn es denn überhaupt gelingt. Am besten man geleitet ihn einfach vorsichtig in sein Bett zurück.

Mehr Informationen über ungewöhnliche Schlafphänomene finden Sie unter http://www.apotheken-umschau.de/Schlafstoerungen/Raetselhafte-S chlaf-Phaenomene-Was-sie-bedeuten-119973.html

Dieser Text ist nur mit Quellenangabe zur Veröffentlichung frei. Die Inhalte weiterführender Links, auf die in dieser Pressemitteilung verwiesen wird, unterliegen dem Copyright des jeweiligen Anbieters der verlinkten Seite.

Das Gesundheitsmagazin "Apotheken Umschau" 12/2011 A liegt in den meisten Apotheken aus und wird ohne Zuzahlung zur Gesundheitsberatung an Kunden abgegeben.

Kontakt: Ruth Pirhalla Tel. 089 / 744 33 123 Fax 089 / 744 33 459 E-Mail: pirhalla@wortundbildverlag.de www.wortundbildverlag.de www.apotheken-umschau.de

Statistik: Dieser Artikel besteht aus 234 Wörtern und 1719 Zeichen.

Weitere / vorherige Artikel:


Artikel Gefährdete Nachtwanderer / Wovon Schlafwandler bedroht sind und wie man ....

Bewerten Sie den Artikel Artikel Gefährdete Nachtwanderer / Wovon Schlafwandler bedroht sind und wie man ....


RateRateRateRateRateRateRateRateRateRate - Bewertet: 5 auf der Skala 0 bis 5. Dies entspricht einer prozentualen Bewertung von 100% bei 3 abgegebenen Stimmen.


Empfehlen und folgen:


Med-Kolleg bei Twitter












Den Beitrag "Gefährdete Nachtwanderer / Wovon Schlafwandler bedroht sind und wie man ...." mit Facebook Kommentieren

   © 2003-2013 Med-Kolleg - med-kolleg.de / Wort und Bild - Apotheken Umschau / na presseportal