Aura-Soma

Aura-Soma

Aura-Soma

Die Bezeichnung Aura Soma hat eine unmittelbare Bedeutung in der alternativen Medizin. Hinter dem Begriff Aura Soma verbirgt sich die sogenannte Farbtherapie.

Die Aura Soma wird so beschrieben, dass es sich um eine ganzheitliche Therapieform handelt. Sowohl Körper als auch Geist und Seele des Menschen werden beeinflusst. Dabei verbindet die Aura- Soma-Therapie verschiedene Elemente. Die Farbtherapie schließt die Schwingungen von Farbe, Natursteinen und natürlichen Düften und Aromen ein. Das Grundprinzip der Aura-Soma-Therapie bedeutet, dass positive Energie durch das harmonische Zusammenspiel mehrer Kräfte entsteht. Die Farben innerhalb der Aura-Soma-Behandlung dienen dabei als Spiegel innerer Zustände und Empfindungen eines Menschen. Dabei spielt die Farbwahl eine zentrale Rolle. Die Einflüsse von Farben sowohl auf die Psyche des Menschen als auch auf sein physisches Befinden bildet den Mittelpunkt der Farbtherapie. Sie wird nicht nur durch die Aroma- und Edelsteintherapie ergänzt sondern beinhaltet eine spezielle Pflege der Haut. Die Bezeichnung Aura ist auch in anderen Zusammenhängen bekannt, teilweise aus der Physik, der Mystik und der Krankheitslehre. Die Aura ist ein sogenanntes feinstoffliches Medium, welches jeden Menschen umgibt. Eine treffende Erklärung für Aura liegt auch in den Begriffen elektromagnetisches Feld oder ein Licht.

Die Wirkung von Farben auf die menschliche Seele und den Zustand des Menschen zeigt sich bereits in der natürlichen Verbundenheit des Menschen mit dem Sonnenauf- und dem Sonnenuntergang und dem Wechsel der Jahreszeiten. Schon diese natürlichen Vorgänge sind mit einem unmittelbaren Einfluss auf unsere Seele und unser körperliches Wohlbefinden eng verbunden. Bei der Verbindung von Farben und Gerüchen werden vorrangig ätherische Öle gemischt. Hierbei kommt es zusätzlich darauf an, die Mischungen so auszuführen, dass unterschiedliche Farbvariationen entstehen. Diese Mischungen werden auf die Haut aufgebracht. Eine andere Methode ist es, diese um den Körper herum zu zerstäuben, damit sich die Aromen und wohltuenden Gerüche intensiv verbreiten können. Die Basis stellen dabei die kräftigen Farben besteht darin, dass bei der Aura-Soma-Therapie jedem psychischen oder seelischen Befinden des Menschen eine ganz spezielle Farbe entspricht. Dies zeigt sich darin, dass diese Menschen im praktischen Leben auch ganz spezielle Farben vorziehen. Der Aura-Soma-Behandler kann aus diesen Vorlieben ableiten, welche individuellen Beeinträchtigungen oder Problematiken aktuell sind. Dazu ist es grundlegend, dass ein der Beratung vorausgehendes Gespräch mit dem Hilfesuchenden geführt wird. Erst daraus kann der Therapeut Rückschlüsse auf die fortzuführende Behandlung ziehen. Während dieses Gesprächs bleibt der Patient nicht passiv. Er wird aktiv, indem er aus einer Reihe von farbigen Fläschchen die Farben wählt, welche ihm am besten gefallen oder welche ihm momentan gut tun. In den Fläschchen befinden sich für die Ausführung der Aura-Soma-Therapie Substanzen, welche in öliger Form vorliegen. Dazu gehören zum Beispiel die sogenannten Balance- und Pomaderöle oder Quintessenzen. Alle Flüssigkeiten unterschieden sich in ihren speziellen Zusammensetzungen, Gerüchen und Farben.

Die Aura-Soma-Behandlung ist eine heilmedizinische Therapie, welche auf natürlichen Bestandteile beruht. Sie ist daher sehr gut verträglich und zeigt keine Nebenwirkungen. Sie ist zudem schmerzfrei und sanft. Die verwendeten Emulsionen bewirken nach der Aufnahme durch die Haut eine unmittelbare Beeinflussung des Blut-und Lymphsystems und auch innerer Organe. Außerdem wirkt die Therapie beruhigend und entspannend, was zur Lösung von Verspannungen des Körpers und auch seelischer Spannungen führt.



/ Redaktion 26.7.2009


Artikel Aura-Soma - ....

Bewerten Sie den Artikel Aura-Soma - ....


RateRateRate - Bewertet: 3.495 auf der Skala 0 bis 5. Dies entspricht einer prozentualen Bewertung von 69.9% bei 1527 abgegebenen Stimmen.


Empfehlen und folgen:


Med-Kolleg bei Twitter












Den Beitrag "Aura-Soma - ...." mit Facebook Kommentieren

Ähnliche Themen

  • » Alternativmedizin Die Altennativmedizin wird häfig auch als Komplementärmedizin, ganzheitliche Medizin oder Heilkunde bezeichnet.
  • » Wellness beschreibt einen Zustand von Wohlbefinden und Zufriedenheit.
  • » Farbtherapie Hinter dem Begriff Aura Soma verbirgt sich die sogenannte Farbtherapie.

Sie suchen einen Arzt?

Tipp: Mit unserer Arzt- und Therapeutensuche finden Sie Behandlungsmöglichkeiten in ganz Deutschland.

Ärzteverzeichnis Naturheilverfahren
Ärzteverzeichnis Homöopathie

   © 2003-2015 Med-Kolleg - med-kolleg.de - Aura-Soma