Lexikon Medizin

Suche im Medizinlexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Endodontie

Endodontie (auch Endodontologie, griechisch: Endodont, "das sich im Zahn Befindende"). Teilbereich der Zahnheilkunde. Endodontie beschäftigt sich mit Erkrankungen des Pulpa-Dentin-Komplexes und des periapikalen Gewebes.

Die häufigsten Behandlungen in der Endodontie sind Wurzelkanalbehandlungen. Auch kann eine "Wurzelkanalbehandlungs-Revision" erforderlich werden oder, falls diese nicht erfolgreich war, die chirurgische Wurzelspitzenresektion. ( Lexikon Zahnmedizin )

Diagnosen laut ICD-10:


Medizin- und Gesundheitsportal Med-Kolleg - Medizinlexikon

Achtung Die Website und das Medizinlexikon können Ihnen nur einen allgemeinen Überblick und medizinische Orientierungshilfe sein. Allgemeine Medizin-Informationen zu können Ihren Arzt nicht ersetzen, da nur er die individuelle Situation Ihrer Gesundheit beurteilen kann.