Lexikon Medizin

Suche im Medizinlexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

H5N1

H5N1

Bei H5N1 handelt es sich um ein hoch pathogenes aviäres Influenzavirus (HPAIV). H5N1 ist der Erreger der so genannten Vogelgrippe.

Das von Vögeln stammende Grippevirus wurde zuerst in China nachgewiesen (Asia-Typ)

WHO-Experten schätzen das H5N1-Virus für gefährlich auch für Menschen ein. Es haben sich bereits mehrere Menschen mit H5N1 infiziert, teils mit Todesfolgen.

Das Virus kann sich sehr schnell verändern, weil es Gene anderer Erreger in sein Erbgut aufnehmen kann.

In der zunächst minder pathogenen Form ist das Virus bereits seit 1959 bekannt.

( Lexikon Allgemein )

Diagnosen laut ICD-10:


Medizin- und Gesundheitsportal Med-Kolleg - Medizinlexikon

Achtung Die Website und das Medizinlexikon können Ihnen nur einen allgemeinen Überblick und medizinische Orientierungshilfe sein. Allgemeine Medizin-Informationen zu können Ihren Arzt nicht ersetzen, da nur er die individuelle Situation Ihrer Gesundheit beurteilen kann.