Lexikon Medizin

Suche im Medizinlexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Lumbago

Lumbago Lumbago - umgangsprachlich meist als Hexenschuss bezeichnet. Plötzlich auftretender stechender Schmerz im Rücken. Wird durch sensible Eigeninnervation der Lendenwirbelsäule ausgelöst. Lumbago kann vielfältige Ursachen haben. Verspannungen (z.B. durch Fehlhaltung), Belastungen, Zugluft, bis hin zu Schädigungen der Bandscheibe sind mögliche Ursachen. Bei schwereren Fällen (insbesondere längerem Andauern, sowie Taubheitsgefühlen) sollten zur Diagnostik Röntgen oder Magnetresonanzuntersuchung durchgeführt werden, um Schäden an den Bandscheiben und einen eventuell bestehenden Bandscheibenvorfall erkennen und behandeln zu können. ( Lexikon Allgemein )

Diagnosen laut ICD-10:

» Akute Lumbago
» Chronische Lumbago
» Lumbago
» Lumbago bei Bandscheibenprolaps
» Lumbago, bei Gravidität

Medizin- und Gesundheitsportal Med-Kolleg - Medizinlexikon

Achtung Die Website und das Medizinlexikon können Ihnen nur einen allgemeinen Überblick und medizinische Orientierungshilfe sein. Allgemeine Medizin-Informationen zu können Ihren Arzt nicht ersetzen, da nur er die individuelle Situation Ihrer Gesundheit beurteilen kann.