Gesundheitsnews

Nachrichten aus der Gesundheitsbranche

22.08.2019 - 12:33:

forsa-Umfrage in Westfalen-Lippe: Gesundheitsversorgung für Bevölkerung am wichtigsten

Dortmund : Unter allen Infrastruktureinrichtungen in Westfalen-Lippe ist den Menschen die Gesundheitsversorgung am wichtigsten. Das zeigt eine von der AOK NORDWEST heute in Dortmund veröffentlichte repräsentative forsa-Umfrage. Danach liegt die Veerfügbarkeit von Hausärzten in der Bedeutung mit 97 Prozent ganz vorn, noch vor dem Internet (92 Prozent), Einkaufsmöglichkeiten (91 Prozent) oder Schulen und anderen... Weiterlesen

22.08.2019 - 06:25:

Klassiker mit neuesten Erkenntnissen: "Gesundheit durch Entschlackung" in neuer Auflage erschienen (FOTO)

Münster : Wie erhalte ich meinen Körper gesund und schön? Das ist eine Frage, die sich die Menschen wohl schon seit Jahrhunderten stellen.... Weiterlesen

22.08.2019 - 09:34:

Branchenverband: E-Zigaretten sind sichere Alternative

Seit dem Wochenende berichtet die Presse massiv über Krankheitsfälle, die mit E-Zigaretten in Verbindung gebracht werden. Diese Erkrankungen... Weiterlesen

22.08.2019 - 08:23:

Asklepios: Patientenanstieg und Umsatzwachstum im ersten Halbjahr 2019

· Steigerung der Umsatzerlöse um 3,2% auf EUR 1.755,4 Mio. · Erhöhung der Patientenzahl um 3,8% auf 1.227.556 Personen · Investitionen aus... Weiterlesen

22.08.2019 - 08:12:

Arzneimittel brauchen pharmazeutische Beratung vor Ort

Berlin : Arzneimittel bedürfen aus guten Gründen einer fachkundigen, persönlichen Beratung. Denn sie sind komplexe und sensible Produkte.... Weiterlesen

22.08.2019 - 06:00:

Pflanzenöle: Auf die Fettsäuren kommt es an

Baierbrunn : Die alte Forderung nach einer möglichst fettarmen Ernährung ist heute kaum noch zu halten. "Entscheidend ist die... Weiterlesen

22.08.2019 - 05:04:

Sonnen-Grundschule in Berlin-Neukölln: Verunsicherung durch potentiell gefährliche Faserstäube

Zahlreiche Lehrer und Eltern an der Neuköllner Sonnengrundschule sind verunsichert und fürchten um die Gesundheit ihrer Kinder. Kurz vor den... Weiterlesen

21.08.2019 - 10:29:

Still sitzen verboten: Ergonomische Sitzmöbel für einen gesunden Kinderrücken (FOTO)

Bremervörde : Kinder sitzen selten still - und werden immer noch häufig dazu ermahnt. Aber ist das überhaupt sinnvoll? Denn im jungen Alter... Weiterlesen

21.08.2019 - 10:00:

SHS-Medizintechnik-Index: Wachstumsdynamik der deutschen Medizintechnik verliert an Schwung

Weiterlesen...

 

21.08.2019 - 08:41:

Am 22. August hat die Pflege Docu Day: Ab dann gibt es Dokumentation statt Patienten

Weiterlesen...

 

21.08.2019 - 06:00:

Voller Durchblick in der medizinischen Diagnostik (FOTO)

Weiterlesen...

 

20.08.2019 - 15:53:

Flowfood - einfach gesund gut drauf sein (FOTO)

Weiterlesen...

 

20.08.2019 - 10:11:

Psyche ist immer häufiger Hauptgrund für Berufsunfähigkeit (FOTO)

Weiterlesen...

 

1 2 3 4 ... 6 7 8 ...

Nachrichten zu Themen aus Medizin, Gesundheit, Wissenschaft und Forschung bieten wir Ihnen in zwei Formaten:
In unserem Magazin berichten wir in tiefgreifenden Artikeln oder Themenspecials.
Im Presseticker finden Sie Informationen aus dem ots-Newsticker*.


Aus unserem Magazin:

Hühneraugen: Ursache und Behandlung

HuehneraugeSchöne Füße sind nicht nur ein ästhetisches Ideal, sondern auch für die Gesundheit wichtig. Gleich zwei Gründe, Hühneraugen möglichst früh zu behandeln.
Hühnerauge ist nur eines von vielen Namen: Anzutreffen sind neben Hühnerauge nämlich auch Krähenauge, Leichdorn und Klavus. In jedem Fall handelt es sich stets um dasselbe Hautbild: Eine punktuelle Verdickung der Hornhaut der Füße, die optisch dem Auge eines Huhnes gleichen soll.

Beim Hühnerauge handelt es sich nicht um eine Erkrankung im engeren Sinne, das heißt, es spielen keine Erreger eine Rolle, weshalb Hühneraugen auch nicht ansteckend sind. Die Ursache der Hornschwielenbildung ist vielmehr chronischer Druck auf knochennahe Haut wie auf der Fußsohle.

Hühneraugen