Gesundheitsnews

Nachrichten aus der Gesundheitsbranche

17.08.2018 - 12:32:

The Story of a Face - Die unglaubliche Geschichte eines Gesichts in NATIONAL GEOGRAPHIC

Hamburg : Über drei Jahre begleiteten NATIONAL GEOGRAPHIC Journalisten die Patientin Katie Stubblefield und ihre Familie bei ihrer vollständigen Gesichts-Transplantation in der Cleveland Clinic im US-Bundesstaat Ohio. Nie zuvor haben Reporter die Transplantation eines Gesichtes so intensiv dokumentieren und das medizinische Wunder dieser heiklen Operation im Detail verfolgen können. Katie ist weltweit erst der 40. Mensch, bei dem ein... Weiterlesen

16.08.2018 - 12:56:

Landtagswahl in Hessen 2018 / BARMER Hessen fordert eine Gesundheitsplanung losgelöst von kommunalen Grenzen (FOTO)

Wiesbaden : "Patientinnen und Patienten möchten eine passgenaue, qualitativ hochwertige und zeitnahe medizinische Versorgung. Doch um... Weiterlesen

17.08.2018 - 09:20:

Canopy Growth gründet Europazentrale für seine Medizinsparte in Deutschland

Frankfurt : Das weltweit führende Cannabisunternehmen Canopy Growth Corporation (Canopy Growth) setzt seinen globalen Expansionskurs mit der... Weiterlesen

17.08.2018 - 08:00:

Fahrtrainings im Alter: Eigene Fähigkeiten regelmäßig trainieren / TÜV Rheinland: Sehtests und Medizin-Checks zur eigenen Kontrolle sinnvoll / Mobilität im Alter nimmt weiter zu

Köln : Die Sehkraft, das Gehör oder die Beweglichkeit nehmen im Alter ab. In der Regel ist dies ein schleichender Prozess, der nahezu unbemerkt... Weiterlesen

17.08.2018 - 07:00:

In der Schwangerschaft keine blutzuckersenkenden Tabletten

Baierbrunn : In der Schwangerschaft dürfen Frauen mit Typ-2-Diabetes keine blutzuckersenkenden Tabletten einnehmen. Diese könnten das... Weiterlesen

16.08.2018 - 11:25:

Sehr gute Testergebnisse: 92 % Weiterempfehlungsrate für Basentabs pH-balance Pascoe® / Basentestaktion mit Bild der Frau ein riesen Erfolg (FOTO)

Gießen : Der Säure-Basen-Haushalt findet bei immer mehr Menschen die Aufmerksamkeit, die er verdient. Aber für welches Produkt man sich... Weiterlesen

16.08.2018 - 09:52:

Aus Pedanios wird Aurora Deutschland / Deutsche Tochter von Aurora Cannabis Inc. übernimmt Führungsrolle bei europäischer Marktentwicklung für medizinisches Cannabis

Die Berliner Pedanios GmbH wird ab sofort unter dem Namen Aurora Deutschland GmbH (https://www.auroramedicine.com/de/) firmieren und somit... Weiterlesen

16.08.2018 - 08:30:

Krebs: Mehr systematische Forschungsförderung / Experte Professor Dr. Christof von Kalle im Interview

München : Im Kampf gegen den Krebs gibt es große Fortschritte zu vermelden. Einen Grund sich deshalb zurückzulehnen, sieht Professor Dr.... Weiterlesen

16.08.2018 - 08:00:

Das Lächeln versichern: Wann sich die Zahnzusatzversicherung lohnt

Weiterlesen...

 

16.08.2018 - 07:00:

Experten: Ernährung wird ideologisch überfrachtet

Weiterlesen...

 

16.08.2018 - 02:15:

Klinikaufenthalt: So wird man schneller gesund (FOTO)

Weiterlesen...

 

15.08.2018 - 12:19:

Bekannter Heidelberger Psychotherapeut soll Patientinnen missbraucht haben - und äußert sich in der ZEIT (FOTO)

Weiterlesen...

 

15.08.2018 - 12:11:

360 ClinicAll Terminals in Schwäbisch Hall (FOTO)

Weiterlesen...

 

1 2 3 4 ... 6 7 8 ...

Nachrichten zu Themen aus Medizin, Gesundheit, Wissenschaft und Forschung bieten wir Ihnen in zwei Formaten:
In unserem Magazin berichten wir in tiefgreifenden Artikeln oder Themenspecials.
Im Presseticker finden Sie Informationen aus dem ots-Newsticker*.


Aus unserem Magazin:

Hühneraugen: Ursache und Behandlung

HuehneraugeSchöne Füße sind nicht nur ein ästhetisches Ideal, sondern auch für die Gesundheit wichtig. Gleich zwei Gründe, Hühneraugen möglichst früh zu behandeln.
Hühnerauge ist nur eines von vielen Namen: Anzutreffen sind neben Hühnerauge nämlich auch Krähenauge, Leichdorn und Klavus. In jedem Fall handelt es sich stets um dasselbe Hautbild: Eine punktuelle Verdickung der Hornhaut der Füße, die optisch dem Auge eines Huhnes gleichen soll.

Beim Hühnerauge handelt es sich nicht um eine Erkrankung im engeren Sinne, das heißt, es spielen keine Erreger eine Rolle, weshalb Hühneraugen auch nicht ansteckend sind. Die Ursache der Hornschwielenbildung ist vielmehr chronischer Druck auf knochennahe Haut wie auf der Fußsohle.

Hühneraugen