2010-01-26

Einladung zur Pressekonferenz /KÖRPERWELTEN - Eine Herzenssache - Gunther von Hagens' neue Ausstellung in Bremen


Bremen (ots) - Anlässlich der Ausstellungseröffnung von Gunther von Hagens' KÖRPERWELTEN - Eine Herzenssache laden wir Sie herzlich zur Pressekonferenz ein.

Wann: Donnerstag, 4. Februar 2010, 11 Uhr (Akkreditierung ab 10 Uhr)Wo: Postamt 5 (am Hauptbahnhof), An der Weide 50, 28195 Bremen

Im Rahmen der Pressekonferenz werden Plastinator Dr. Gunther von Hagens und Ausstellungskuratorin Dr. Angelina Whalley über die neue Ausstellung und das Sonderthema KÖRPERWELTEN - Eine Herzenssache informieren. Prof. Dr. Franz Josef Wetz, Professor für Philosophie ander Pädagogischen Hochschule in Schwäbisch Gmünd, wird die Ausstellung aus ethischer Sicht erläutern.

Bitte melden Sie sich bis Mittwoch, 3. Februar, unter Angabe Ihrervollständigen Kontaktdaten zur Pressekonferenz an: per E-Mail an medien@plastination.com oder per Fax an 06221-331124.

Informieren Sie uns vorab, sollten Sie an einem Interview mit Dr. Gunther von Hagens oder Dr. Angelina Whalley interessiert sein, damitIhr Wunsch entsprechend eingeplant werden kann.

Ablauf - Donnerstag, 4. Februar 2010Ab 10 Uhr: Akkreditierung 10 - 11 Uhr: individueller Ausstellungsrundgang, Film- und Fotomöglichkeit 11 Uhr: Beginn der Pressekonferenz 12 Uhr: Interviewmöglichkeit (Bitte melden Sie Ihren Interviewwunsch an)

Weitere Informationen vorab finden Sie unter: www.koerperwelten.de. Vor Ort stellen wir Ihnen ein Informationspaket inklusive umfassendem Pressematerial zur Verfügung.

Öffnungszeiten der Ausstellung:5. Februar 2010 bis 25. Mai 2010 Sonntag - Mittwoch: 9 Uhr bis 19:30 Uhr (letzter Einlass 18:00 Uhr)Donnerstag - Samstag: 9 Uhr bis 21:00 Uhr (letzter Einlass 19:30 Uhr)Tickets: An allen Ticket-Online Vorverkaufsstellen und unter http://www.koerperwelten.de .

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Originaltext: Institut für PlastinationDigitale Pressemappe: http://www.presseportal.de/pm/61788Pressemappe via RSS : http://www.presseportal.de/rss/pm_61788.rss2

Pressekontakt:Jeannine Rena SueroPressestelle KÖRPERWELTEN - Eine Herzenssache Postamt 5 (am Hauptbahnhof) - An der Weide 50 - 28195 Bremen Tel.: 04221 9345 340 (bis 5. Feb.) - Tel. 0421 36484627 (ab 5. Feb.)Mobil: 0151 176 48 918medien@plastination.com - www.koerperwelten.de

Institut für Plastination

Zurück zur Übersiche Medizin-Nachrichten

Preisvergleich Medikamente
Medikament oder PZN:   
In Zusammenarbeit mit Medizinfuchs

News

Einladung zur Pressekonferenz /KÖRPERWELTEN - Eine Herzenssache - Gunther von Hagens' neue Ausstellung in Bremen

Medizin-News