News vom 07.04.2021 - 11:02 Uhr

News

Oberberg Gruppe erweitert Angebot mit der Privatklinik Friedenweiler

Berlin/Friedenweiler (ots) - Die Oberberg Gruppe, der größte Qualitätsverbund privater Tages- und Fachkliniken im Bereich Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie in Deutschland, wächst weiter: Mit der Übernahme der Privatklinik Friedenweiler in Friedenweiler im Schwarzwald erweitert die Gruppe ihr Angebot regional und inhaltlich.

"Die Privatklinik Friedenweiler passt sowohl fachlich als auch kulturell sehr gut zu uns. Gemeinsam setzen wir auf das Zusammenwirken von Menschlichkeit, Verbundenheit und Evidenz", sagt Prof. Dr. med. Dr. rer. nat. Matthias J. Müller, CEO und medizinischer Geschäftsführer der Oberberg Gruppe. Ilmarin B. Schietzel, Geschäftsführer Finanzen, CFO und COO, wertet den Zusammenschluss als einen weiteren Schritt in der erfolgreichen Wachstumsstrategie der Gruppe. "Mit Kliniken von Berlin/Brandenburg bis nach Bayern bieten wir unseren Patientinnen und Patienten ein beispielloses Netzwerk an exzellenten Fachärzten und eine große Breite erfolgreicher Therapieansätze."

Kompetenz mit Kontinuität

Die Privatklinik Friedenweiler wurde 2011 von den drei Geschäftsführern Dr. Karsten Böhm, Dr. Kai Kreß und Dr. Julian Strauß gegründet und hat sich in der psychiatrischen und psychosomatischen Akutbehandlung über die Schwarzwaldregion hinaus zu einem richtungsweisenden Leistungsanbieter entwickelt.

Die Privatklinik Friedenweiler verbindet Psychosomatik, Psychotherapie sowie Körper-, Kreativ- und Bewegungstherapie. Mit einer wissenschaftlich bestätigten hohen Behandlungsqualität hat sich die Privatklinik unter ärztlicher Leitung von Dr. med. Kai Kreß einen Spitzenplatz unter den psychosomatischen Einrichtungen in Deutschland erarbeitet. Der seit Gründung für die Privatklinik Friedenweiler verantwortliche Geschäftsführer Julian Strauß sagt: "In der fachlich hervorragend aufgestellten Oberberg Gruppe profitieren alle von den umfangreichen Verbundleistungen. Wir freuen uns im Sinne unserer Patientinnen und Patienten sowie unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sehr über den Zusammenschluss und darauf, unsere Erfahrungen einzubringen." Die Klinik hat 70 Betten und mehr als 90 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Über die Oberberg Gruppe

Die Oberberg Gruppe mit Hauptsitz in Berlin ist eine vor mehr als 30 Jahren gegründete Klinikgruppe mit verschiedenen Kliniken und Tageskliniken im Bereich Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie an unterschiedlichen Standorten verteilt über ganz Deutschland. In den Kliniken der Oberberg Gruppe werden Erwachsene, Jugendliche und Kinder in individuellen, intensiven und innovativen Therapiesettings behandelt. Darüber hinaus existiert ein deutschlandweites Netzwerk aus Oberberg City Centers, korrespondierenden Therapeuten und Selbsthilfegruppen.

Pressekontakt:

HOSCHKE & CONSORTEN (oberberg@hoschke.de) www.oberbergkliniken.de

Original-Content von: Oberberg Kliniken, übermittelt durch news aktuell

Statistik: Dieser Artikel besteht aus 378 Wörtern und 2947 Zeichen. Veröffentlicht am 07.04.2021 - 11:02 Uhr in der Rubrik wirtschaft. Link zum Original-Artikel (ots/presseportal.de).
Stichwöter zu diesem Artikel: Unternehmen,Gesundheit,Psychologie.


Weitere / vorherige Artikel:


 


 

Bewerten und Kommentieren


Noch nicht bewertet

Bewerten Sie den Artikel "Oberberg Gruppe erweitert Angebot mit "




 

Den Beitrag "Oberberg Gruppe erweitert Angebot mit " mit Facebook Kommentieren


Ähnlich

Weitere Artikel von Oberberg Kliniken

Newsticker

Aktuellste Nachrichten aus Medizin und Gesundheit.

   © 2003-2015 Med-Kolleg - med-kolleg.de / / na presseportal