News vom 09.12.2021 - 02:24 Uhr

News

Sino Biological hat eine Reihe von Forschungsreagenzien für die SARS-CoV-2 Omikron-Variante auf den Markt gebracht

Beijing, China (ots/PRNewswire) -

Sino Biological, Inc. (http://www.sinobiological.com; SHE: 301047) gab heute bekannt, dass es ein Panel von Forschungsreagenzien für die neu identifizierte Omikron-Variante (B.1.1.529) des SARS-COV-2-Virus auf den Markt gebracht hat, die aufgrund der hohen Anzahl von Mutationen, insbesondere der mehr als 30 Mutationen des Spike-Proteins, weltweit Besorgnis hervorgerufen hat.

Die neue Omikron-Produktlinie von Sino Biological umfasst rekombinante Omikron-Spike-Proteine (RBD (https://www.sinobiological.com/recombinant-proteins/sars-cov-2-cov-spike-40592-v08h121), S1 (https://www.sinobiological.com/recombinant-proteins/sars-cov-2-cov-spike-40591-v08h41), und S-ECD-Trimer (https://www.sinobiological.com/recombinant-proteins/sars-cov-2-cov-spike-40589-v08h26)), monoklonale Antikörper (https://www.sinobiological.com/antibodies/cov-spike-40592-mm117), die das Omikron-Spike-Protein erkennen, und den Omikron-Pseudovirus-Assay im Rahmen des CRO-Service. Diese Reagenzien sind wichtige und dringend benötigte Forschungsinstrumente für Wissenschaftler und Forscher auf der ganzen Welt, um die Auswirkungen der neuen Omikron-Mutationen auf die Virusübertragung sowie die Wirksamkeit therapeutischer neutralisierender Antikörper und prophylaktischer Impfstoffe zu verstehen.

"Sino Biological produzierte die Schlüsselreagenzien für das Spike-Protein innerhalb eines Rekordzeitraums von 11 Tagen im Januar 2020 und unterstützte Tausende von Wissenschaftlern und Forschern in über 70 Ländern weltweit bei ihrer COVID-19-Forschung, die bis heute zu fast 1000 Veröffentlichungen geführt hat", so Dr. Jie Zhang, CEO von Sino Biological. Jie Zhang erklärte: "Mit der hochmodernen Plattformtechnologie und dem über ein Jahrzehnt angesammelten Fachwissen sind wir in der Lage, in einem Wettlauf gegen die Zeit und die Pandemie das Omikron RBD-Protein in einem neuen Rekord von 6 Tagen, den Spike-Bindungs-Antikörper in 8 Tagen, die Spike-S1- und S-ECD-Trimer-Proteine sowie das Pseudovirus in 10 Tagen herzustellen. Wir werden weiterhin neue Mutationen überwachen und sicherstellen, dass wir den Wissenschaftlern so schnell wie möglich Forschungswerkzeuge zur Verfügung stellen."

Sino Biological stellt eine umfassende Liste von Forschungsreagenzien her, um den weltweiten Kampf gegen die COVID-19-Pandemie mit über 400 Protein- und Antikörperreagenzprodukten (https://www.sinobiological.com/research/virus/2019-ncov-antigen) zu unterstützen. Die Protein- und Antikörperprodukte von Sino Biological wurden auch zur Herstellung von COVID-Diagnosetests verwendet.

Informationen zu Sino Biological

Sino Biological ist ein internationaler Anbieter von biologischen Reagenzien und Dienstleistungen. Das Unternehmen ist auf die Produktion rekombinanter Antigene und die Entwicklung von Antikörpern spezialisiert. Das ständig wachsende Produktportfolio des Unternehmens umfasst über 6000 rekombinante Proteine, 13.000 Antikörper, ELISA-Assay-Kits, Expressionsklone, Zellkulturmedien und andere molekularbiologische Hilfsmittel. Darüber hinaus bietet das Unternehmen eine Vielzahl von maßgeschneiderten Dienstleistungen an, die sich hauptsächlich auf die rekombinante Produktion von Antigenen und Antikörpern konzentrieren. Sino Biological widmet sich der Virologie und der Erforschung von Infektionskrankheiten. Das neu eingeführte ProVirTM Sammlung (https://www.sinobiological.com/research/virus) ist die weltweit größte virale Antigenbank, die über 1000 virale Produkte von 350 Virusstämmen enthält.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Einige der Aussagen in dieser Pressemitteilung stellen "zukunftsgerichtete Aussagen" im Sinne des Private Securities Litigation Reform Act dar. Diese Aussagen beruhen auf den derzeitigen Erwartungen der Geschäftsleitung und unterliegen Unsicherheiten und veränderten Umständen. Die tatsächlichen Ergebnisse können aufgrund einer Vielzahl von Faktoren, über die Biological keine Kontrolle hat, wesentlich von den in diesen Aussagen enthaltenen abweichen. Sino Biological übernimmt keine Verpflichtung, diese zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren und beabsichtigt auch nicht, dies zu tun. Weitere Informationen zu diesen Faktoren finden Sie in den Unterlagen, die Sino Biological bei der Shenzhen Stock Exchange eingereicht hat.

Foto -https://mma.prnewswire.com/media/1703020/Sino_Biological_newly_launched_a_panel_research_reagents_SARS_CoV_2_Omicron.jpg

Pressekontakt:

Sino Biological, Inc., ir@sinobiological.cn

Original-Content von: Sino Biological, Inc., übermittelt durch news aktuell

Statistik: Dieser Artikel besteht aus 582 Wörtern und 4602 Zeichen. Veröffentlicht am 09.12.2021 - 02:24 Uhr in der Rubrik wirtschaft. Link zum Original-Artikel (ots/presseportal.de).
Stichwöter zu diesem Artikel: Medizin,Gesundheit,Wirtschaft,Finanzen,Pharmaindustrie,Biotechnologie.


Weitere / vorherige Artikel:


 


 

Bewerten und Kommentieren


Noch nicht bewertet

Bewerten Sie den Artikel "Sino Biological hat eine Reihe "




 

Den Beitrag "Sino Biological hat eine Reihe " mit Facebook Kommentieren


Ähnlich

Weitere Artikel von Sino Biological, Inc.

Newsticker

Aktuellste Nachrichten aus Medizin und Gesundheit.

   © 2003-2015 Med-Kolleg - med-kolleg.de / / na presseportal