News vom 06.07.2022 - 09:24 Uhr

News

EditForce und Mitsubishi Tanabe Pharma schließen Lizenzvertrag ab

Fukuoka, Japan (ots/PRNewswire) -

EditForce, Inc. (Hauptsitz: Fukuoka, Präsident und CEO: Takashi Ono; im Folgenden "EditForce") hat eine Lizenzvereinbarung (im Folgenden "Vereinbarung") mit der Mitsubishi Tanabe Pharma Corporation (Hauptsitz: Osaka, Stellvertretender Direktor: Hiroaki Ueno; im Folgenden "MTPC") abgeschlossen, um potenzielle Gentherapieprodukte für eine bestimmte Zielkrankheit im Bereich des ZNS zu erforschen, zu entwickeln und zu vermarkten, indem sie die geschützte PPR-Protein-Plattformtechnologie von EditForce nutzen.

Logo von EditForce, Inc.: https://kyodonewsprwire.jp/prwfile/release/M107232/202206242954/_prw_PI1fl_09s1955H.jpg

Im Rahmen dieser Allianz wollen MTPC und EditForce durch die Nutzung des Know-hows in der Arzneimittelforschung und -entwicklung sowie der globalen Geschäftserfahrung von MTPC und der neuartigen Biotechnologie von EditForce potenzielle neue Arzneimittel für spezifische ZNS-Erkrankungen entwickeln. MTPC erhält das Exklusivrecht für die Auswahl der Molekülkandidaten, die präklinische und klinische Entwicklung, die Herstellung und die weltweite Vermarktung.

Im Rahmen der Vereinbarung erhält EditForce eine Vorauszahlung und Meilensteinzahlungen in Höhe von über 20 Milliarden Yen, je nach Entwicklungsstand und Kommerzialisierungsfortschritt, sowie Lizenzgebühren auf Basis der weltweiten Verkäufe nach der Markteinführung.

"Ich freue mich sehr über die Vereinbarung mit MTPC, das Interesse an unserer proprietären PPR-Protein-Plattformtechnologie hat", sagte Takashi Ono, Präsident und CEO von EditForce. "Wir freuen uns auf eine enge Zusammenarbeit mit MTPC, um mit unserer Technologie bahnbrechende pharmazeutische Produkte für Patienten zu entwickeln und bereitzustellen, die an Krankheiten leiden."

EditForce wird mit der Forschung und Entwicklung von Arzneimitteln unter Verwendung seiner PPR-Protein-Plattformtechnologie fortfahren.

Informationen zu EditForce, Inc.

EditForce, Inc. ist ein von der Kyushu-Universität gegründetes Venture-Unternehmen, das eine einzigartige DNA/RNA-Editing-Technologie (PPR-Plattformtechnologie (*)) entwickelt. Es wurde im Mai 2015 von KISCO Ltd. und Prof. Takahiro Nakamura von der Kyushu-Universität (ehemaliger Präsident von EditForce und derzeit wissenschaftlicher Berater) gegründet und von Unternehmen und Fonds finanziert, die nachweislich in Biowissenschaften und Biotechnologie investieren. EditForce strebt die Entdeckung von Arzneimitteln an, die die PPR-Technologie durch gemeinsame Forschung mit Universitäten und Privatunternehmen anwenden.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte https://www.editforce.co.jp/

(*) Pentatricopeptid-Repeat (PPR) Protein-Plattformtechnologie

PPR ist ein in Pflanzen entdecktes Protein, das die Genexpression durch sequenzspezifische Bindung an DNA und RNA reguliert. Die PPR-Proteine kommen auch beim Menschen und bei Hefepilzen vor, und sie haben ähnliche Funktionen. Prof. Takahiro Nakamura und Dr. Yusuke Yagi, CTO von EditForce, haben sich auf die PPR-Proteine konzentriert und den Mechanismus aufgeklärt, der die Sequenzspezifität bestimmt, sowie eine Technologie zur Herstellung verschiedener PPR-Proteine entwickelt, von denen jedes an eine bestimmte Ziel-DNA- oder RNA-Sequenz bindet. Darüber hinaus ist es möglich, das Zielgenom und die RNA sowohl innerhalb als auch außerhalb der Zelle durch Fusion mit Effektorproteinen zu manipulieren und zu verändern.

Informationen zu Mitsubishi Tanabe Pharma Corporation

Die Mitsubishi Tanabe Pharma Corporation (MTPC), die Pharmasparte der Mitsubishi Chemical Group (MCG), ist eines der ältesten Pharmaunternehmen der Welt, das 1678 gegründet wurde und sich auf ethische Arzneimittel konzentriert. Der Hauptsitz von MTPC befindet sich in Doshomachi, Osaka, der Wiege der japanischen Pharmaindustrie. Die MCG hat in ihrer Managementpolitik "Forging the future" die Gesundheitsversorgung als strategischen Schwerpunkt festgelegt. MTPC hat sich die MISSION gesetzt, "Hoffnung für alle zu schaffen, die mit Krankheit konfrontiert sind". Zu diesem Zweck arbeitet das MTPC vorrangig an der "Präzisionsmedizin", um Medikamente mit hoher Behandlungszufriedenheit bereitzustellen, indem es Patientengruppen mit hohem Wirksamkeits- und Sicherheitspotenzial identifiziert und sich dabei auf die Krankheitsbereiche des zentralen Nervensystems und der Immunentzündung konzentriert. Darüber hinaus arbeitet MTPC an der Entwicklung von "Rund-um-die-Pille"-Lösungen für spezifische Patientenanliegen auf der Grundlage der therapeutischen Medizin, einschließlich der Vorbeugung von Krankheiten, der prä-symptomatischen Behandlung von Krankheiten, der Vorbeugung von Verschlimmerungen und der Prognose.

Weitere Informationen finden Sie unter https://www.mt-pharma.co.jp/e/

Pressekontakt:

Akihiro Tsukada, Verwaltungsabteilung, EditForce, Inc, Tel: +81-3-6721-8883, E-Mail: editforce-info@editforce.jp

Original-Content von: EditForce, Inc., übermittelt durch news aktuell

Statistik: Dieser Artikel besteht aus 648 Wörtern und 5012 Zeichen. Veröffentlicht am 06.07.2022 - 09:24 Uhr in der Rubrik wirtschaft. Link zum Original-Artikel (ots/presseportal.de).
Stichwöter zu diesem Artikel: Medizin,Gesundheit,Wirtschaft,Finanzen,Pharmaindustrie,Biotechnologie.


Weitere / vorherige Artikel:


 


 

Bewerten und Kommentieren


Noch nicht bewertet

Bewerten Sie den Artikel "EditForce und Mitsubishi Tanabe Pharma "




 

Den Beitrag "EditForce und Mitsubishi Tanabe Pharma " mit Facebook Kommentieren


Ähnlich

Weitere Artikel von EditForce, Inc.

Newsticker

Aktuellste Nachrichten aus Medizin und Gesundheit.

   © 2003-2015 Med-Kolleg - med-kolleg.de / / na presseportal